Analhygiene · 20. Februar 2018
Analhygiene für werdende Mütter Der Beitrag behandelt in erster Linie die Schwierigkeiten der Enddarm- und Analhygiene und deren korrekte Ausführung von der Schwangerschaft bis zum Wochenbett. Während der Gravidität treten verschiedene Enddarm- und analhygienische Problemsitua-tionen auf. Neben verschiedenen anderen Vorkommnissen ist es die mit dem größer werden Bauch einhergehende Beweglichkeitseinschränkung, die auf dem Klo die ersten Schwierigkeiten verursacht. Verdauung und...
Analhygiene · 10. Februar 2018
Die Wasseranalhygiene mit einer proktologischen Gesäßhandbrause reinigt zielgerichtet zu 100% den Anus, und schützt z. B. vor Ekzembildungen.

25. Oktober 2017
Mit dem neuartigen Wasserstrahleinlauf Verstopfungen/harten Stuhl beseitigen und das so wichtige Kontinenzorgan Hämorrhoidalpolster schützen.
03. Oktober 2017
Die Wasseranalreinigung ist gegenüber Papier zu 100% gesünder und vor allem sauberer. Auch die Selbstständigkeit bleibt erhalten oder kann wieder hergestellt werden.

02. Oktober 2017
Analreinigung selbstständig mit einer Gesäßhandbrause auszuführen, ist für viele Kranke ein großer Wunsch.
23. September 2017
Darm - und Analerkrankungen kommen immer schleichend. Sie wieder los zu werden ist oft nicht einfach. Vorsorge mit Wasserreinigung kann viel verhindern.

22. September 2017
Gesäßhandbrause mit Wasserstrahl-Einlauffunktion (Klistier). Bei Verstop-fung, Darmmanagement., Schmier-stuhl. Für Hämorrhoiden-und Analwundschutz, Analthrombose,
21. August 2017
Rechtsanspruch auf neuartige proktologische Gesäßhandbrausen zur Sicherung der Krankenbehandlung (Anal-OP, Gelenk-OP) oder um eine Behinderung auszugleichen etc.. Gesundheitsvorsorge Analhygiene. Fragen Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin.

29. Juli 2017
Ärztliche Empfehlung zur Reinigung von Analwunden mit Trinkwasser. Prokdus Gesäßhandbrausen helfen dabei.
24. Juli 2017
Toilettensitzerhöhung und Gesäßhandbrause Aquafem als Lösung für das selbstständige Reinigungsproblem.

Mehr anzeigen