Rückeneinreibehilfe für Bewegungseingeschränkte und andere Personen.

 

Zum Sanitätshaus-OnlineShop

 

Rückeneinreibehilfe Rückenbutler Primus IP

Mit nur 2 Schreiben das Trägergerüst z. B. an Holztür (6x10-12 mm lang, Holzgewinde) oder mittelst zweier Bohr-löcher an die Wand mit 2 Metallschrauben und zwei 6-8 mm Dübeln anschrauben. Danach mit den linken 2 Rohr-clips auf das linke Rohrende aufdrücken. Danach die rechten Rohrclips auf das rechte Rohrende aufdrücken. Hiernach kann das die Einreibefläche einige cm hoch und runter bewegt werden. Das geht zuerst etwas schwer, ist aber völlig in Ordnung. Die Nutzbelastung ist für bis zu 100 Kilo ausgelegt.

Rückeneinreibung ohne Fremdhilfe

 

Medizinprodukt Klasse 1, gemäß Medizinproduktegesetz und EU-Richtlinie 93/42/EWG des Rates. 

Beste Hilfe bei unspezifischen Rückenschmerzen wie Verspannungen -Nacken-Schulter-Rücken-, und bei spezifischen Schmerzen durch Rückenprellungen, Hämatome, Rheuma oder bspw. Hexenschuss.

Das Einreiben erfolgt ohne wesentliche Arm- oder Schultergelenkbewegungen, und verursacht oder verstärkt dadurch nicht zusätzliche Schmerzen. 

 

Dieser erstklassig hilfreiche ergonomische Rückenbutler wurde barrierefrei für alleinstehende Personen allen Alters mit Schmerzen im Rücken oder im Schulterbereich, insbesondere für bewegungseinge-schränkte Personen wie Seniorinnen und Senioren konstruiert. Gerade auch für Personen mit Extremi-tätenverlust besten geeignet. 

    Der Rückenbutler kann  in der heimischen Wohnung, wie auch in einem Senioren-Zimmer/Apartment genutzt werden. Die Besonderheit des Rückenbutlers besteht u. a. in der großflächigen massageähn-lichen Wärme erzeugenden Rückeneinreibung.  

Einreibemittel können medizinische (verordnete) Salben oder freiverkäufliche Cremes, Lotionen oder Franzbranntwein sein. Die Garantiezeit beträgt  10 Jahre. 

Gewährleistung gesetzlich 2 Jahre + 8 Jahre vom Hersteller. 

 

Der Anpressdruck vom Rücken auf den Rückenbutler beträgt nach Hersteller-Messungen zwischen 10 bis 15 Kilo. Je nach Körpergröße/Gewicht und wie stark man sich gegen die Einreibefläche andrückt. Dieser relativ hohe Pressdruck gewährleistet eine gute Flächenmassage und erzeugt zusätzlich eine Reibewärme, welche das einziehen z. B. der Salbe und die Muskelentspannung mit unterstützt. Der Anpressdruck z. B. mit einem Einreibelöffel bzw. 3. Hand etc. beträgt ca. 200 bis 500 Gramm. Vorausgesetzt, dass sich durchbiegende Handgerät bricht nicht, und man Arme und Schultern ausdauernd genug bewegen kann, bis die Creme etc. vollständig eingezogen ist.   

Die Reinigung erfolgt super einfach mit einem feuchten Tuch. Bei Einreibeprodukte, die etwas strenger duften, kann man wenn man will auch mit Seife etc. vorreinigen.  

Das Kunstleder erfüllt DIN EN ISO 10993-5, 1999-11 Biologische Beurteilung von Medizinprodukten Teil 5, und ist demgemäß phthalatfrei (Weichmacherfrei).